Bornaer Straße 205 | 09114 Chemnitz

0371/4741810

TraditionMehr als 60 Jahre Kfz-Lackiererei

1953 gründete Arno Hirsch unweit des Chemnitzer Stadtzentrums seine Autolackiererei in der Zieschestraße. Was er zu dem Zeitpunkt nicht wusste, seine Kinder Peter, Steffi und Evelin sollten in die Fußstapfen des Vaters treten und das Handwerk des Fahrzeuglackierers im väterlichen Unternehmen erlernen.

Firmengründer Arno Hirsch Peter Hirsch Steffi Evelin

1973 absolvierte Peter Hirsch erfolgreich die Meisterprüfung und konnte sich von da an Meister des Autolackierer-Handwerks nennen.

1984 übernahm Peter die Firma des Vaters. Die Auftragslage erlaubte es, dass auch er Tradition fortführte und weiterhin Jahr für Jahr Lehrlinge ausbildete. Er selbst gehörte der Prüfungskommission an.

2005 trat Peter Hirsch aus der Firma aus und übergab den Familienbetrieb an seine langjährigen Mitarbeiter. Ulf Schirmag und Jens Wanzke führen seit dem die Lackiererei Hirsch weiter. Da unser fachgerecht ausgebildetes Team auch mit dem Firmenwechsel die Basis des Erfolges ist, halten uns unsere Kunden, ob privat oder renommierte Autohäuser, nach wie vor die Treue.

Die Lackiererei Hirsch befindet sich heute im Chemnitzer Stadtteil Borna, auf dem Gelände des Gewerbepark Kiremun (TLG Immobilien).

Team - Lackiererei Hirsch